MICRA – Glaswand OHNE Silikon-Verklebung

MICRA Glaswand – Die preiswerte Glastrennwand mit guten Schalldämmwerten. Ein filigran wirkendes Glaswandsystem, dass in kürzester Zeit montiert werden kann. Die raffinierte Vertikalverbindung erlaubt einen Aufbau OHNE Silikonverklebungen und ohne vertikale Alu- oder Stahlprofile.

Produktbeschreibung
Die Glastrennwand MICRA wird mittels 10mm oder 12mm Glasplatten aufgebaut. Ein ausgeklügeltes Verbindungssystem mit nicht sichtbarem Scotchband ermöglicht eine optisch durchgehende Glasfläche. Türen aus Glas oder Holz können in einem filigranen Alurahmen in die Glaswand integriert werden.
Die Micra Glastrennwand wird somit ohne Silikonverbindungen montiert und bleibt umsetzbar und flexibel für die Zukunft. Zudem garantiert das MICRA Glaswand System höchste Schalldämmwerte.

Auf die Glaswand kann nachträglich eine Sichtschutzfolie oder ein Muster aufgeklebt werden. Bei den Folien gibt es kaum grenzen, fast alles kann aufgeklebt werden.

MICRA – Glastrennwände eignen sich für:

  • Büroräume, Neu- und Umbaukonzepte
  • Sitzungs- und Konzentrationsräume in Grossraumbüro
  • Schulungs- und Empfangszimmer
  • Wartezimmer
  • Privatbereiche
  • Abtrennung von Küchen- und Aufenthaltsbereichen
  • überall wo Abtrennung und lichtdurchflutete Räume wichtig sind.

 

Vorteile:

  • Gute Schalldämmwerte bei voller Transparenz
  • Ohne Silikonverklebung, bleibt flexibel und zukunftsorientiert
  • vielseitig kombinierbar mit anderen Trennwandsystem oder Gipswänden
  • vorgefertigt angeliefert, sehr kurze Liefer- und Montagezeit
  • jederzeit versetzbar, umbaubar und Erweiterungsfähig
  • Montage oder Umbau während aktivem Bürobetrieb möglich
  • Wiederverwendbar = ökologisch und wirtschaftlich
  • trotz Elementbau, individuelle Raumgestaltung, Masseinteilung individuell

Anbei ein paar technische Details und Detailfotos:

Menü