Im Allgemeinen wird mit der richtigen Wahl der Isolationen eine Einsparung von Energiekosten erreicht. Wir bieten deshalb verschiedene Isolations-Systeme an. Die Isolationen eignen sich bei Bedarf auch sehr gut als Dampfbremse und werden nachträglich an die Betondecke (auch in bestehenden Gebäuden) montiert.

Gleichzeitig bieten diese Produkte ja nach Wahl eine Verbesserung der akustischen Werte und eine optische Aufwertung. Die Platten können bereits im Werk in verschiedenen Farbentönen (z.Bs. in Weiss RAL 9010) beschichtet werden, somit wird eine Aufwertung des Raumes erreicht.

Wir empfehlen Ihnen die Platten ab Werk einzufärben, die “Naturplatten” haben optisch erhebliche Differenzen, egal ob mit Weisszement WZ oder Grauzement GZ. Die unterschiedliche Farbgebung entsteht durch die unterschiedliche natürliche Färbung der Bäume und der Feuchtigkeit des Holzes.

Unitex-, Herakustik-, TOPA, Thermo-Plus oder Schichtex- Isolationen
werden im Bereich von Einstellhallen, Garagen oder Kellerdecken verwendet, diese werden nachträglich mechanisch direkt auf die Betondecken befestigt. Die Isolationen variieren zwischen Polystyrol, Steinwolle, Glaswolle, extrudiertem Polystyrol oder Styrofoam XPS-Isolation und werden auf Betondecken geschraubt. Bei Bedarf kann der Falz der Platten mit Silikonkitt verkittet werden für eine optimale Dampfsperre.

Hinweis:
Die Dewaisol AG ist ein Montageunternehmen und produziert oder verkauft direkt keine Platten.
Für Fragen betreffend den Berechnungen und Sonderwerte, wenden Sie sich bitte direkt an die Hersteller: DietrichIsol AG, ZZ Wancor oder Knauf AG

Polystyrol-Isolation

Mineralwoll-Isolation

Styrofoam XPS-Platten

Welche Isolationstypen können wir Ihnen anbieten:

Holzwollplatten mit verschiedenen Isolationen

Flumroc TOPA mit Mineralwollkern

Thermo-Plus mit Glaswollkern

Anbei sehen Sie ein paar Bilder wie eine Holzwollplatte bei unserem Lieferanten hergestellt wird.
Vom Baum zur Platte…

Menü